G-Jugend (Minis + Bambinis)


Herzlich Willkommen

bei den Kleinsten in unserem Verein.

Wir freuen uns, dass ihr unsere Webseite besucht. Alles über die neue Saison findet ihr unter Saison 2015/16 . Unser Training findet für die Bambinis (ab 3 Jahren) in der Sommerzeit immer Mittwochs von 16:00 bis 16:30 Uhr und für die Minis (U7) im Anschluß von 16:30 bis 17:30 Uhr auf dem Sportplatz in Uchtelfangen statt. Wenn ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei uns oder kommt einfach zu den Trainingszeiten auf den Platz. Wir freuen uns.

Bambinis:

Mittwochs von 16:00 bis 16:30 Uhr

Thomas Scheer
Tel.: 0175 169 91 86

G-Jugend:

Mittwochs von 16:3o bis 17:30 Uhr

Thomas Scheer
Tel.: 0175 169 91 86

Dominik Blug
Tel.: 0178 872 08 10

Neues bei den Minis!

G-Jugend-Turnier in Wiesbach

am Samstag, den 10. Oktober 2015

 

Neben den bereits starken letzten Wochen, die von großem Einsatzwillen und Kampfesstärke geprägt waren, zeigten beide Mannschaften nun auch noch ganz andere Qualitäten. So staunten die Zuschauer über schöne Dribblings, gelungene Pässe und eine gewisse "Kaltschnäuzigkeit" vor dem Tor. Weiter so Jungs. Ihr könnt stolz auf euch sein!!!

Die Minis in Wiesbach - FC Uchtelfangen

 

Es spielten:
Noel Klopp (Tor), Florian Bär, Isyan Agirman, Anakin Henzel, Marlos Omlor (SV Wustweiler), Niklas Knichel, Lenny König (Tor), Henry Drumm, Mattis Dörr, Niklas Woll, Anton Jakob, Max Deutsch (SV Wustweiler) sowie Leon Knichel.

FCU - SV Bubach Calmesweiler 2:0
FCU - FC Wiesbach 0:2
FCU - Heusweiler 0:0
FCU - SC Wemmetsweiler 1:4
FCU - SC Bubach Calmesweiler 1:0
FCU - FV Lebach 5:0
FCU - FV Lebach 3:0
FCU - SC Bubach Calmesweiler 0:1
FCU - FC Wiesbach 0:1
FCU - Heusweiler 3:0

Die Tore erzielten:
Niklas Knichel, Noel, Maximilian, Niklas Woll, Henry(2), Mattis(2), Anakin(3), Anton(4)


Aktuelle Neuigkeiten bei den Kleinsten

Nach den Sommerferien gab es doch so einige Veränderungen im Land des Minifußballs beim FC Uchtelfangen. Zunächst gingen, wie jedes Jahr, ein paar Kinder und auch Erwachsene mit einem lachenenden und einem weinenden Auge hoch in die F-Jugend, wir bekamen aber auch Verstärkung aus unseren eigenen Reihen (Bambinis), sodass wir mittlerweile wieder eine Riesentruppe zusammen haben.

Auch hinsichtlich des Trainerteams kam es zu erfreulichen Neuigkeiten. Neben Dominik Blug, Thomas M. Scheer, Sebastian Blass und Thomas Knichel, konnten wir mit Raphael Thurnes und Philipp Seel (beide aus der eigenen Jugend) ein engagiertes Jung-Trainerteam gewinnen, denen die Jugendarbeit sichtlich Spaß macht. Die ersten Trainingseinheiten sind nun schon vorbei und die neue Mannschaft ist sich langsam am formieren. Wir haben 2 Jugendmannschaften beim Verband gemeldet und bisher alle Spieltermine mit Erfolg wahrgenommen.

Da wir natürlich immer auf der Suche nach Verstärkung sind, würden wir uns freuen, wenn ihr Lust habt mit uns ein bisschen zu kicken. Wir fangen schon ab 3 Jahre an mit den Bambinis und machen motorische bzw. kleinere Übungen mit dem Ball - immer Mittwochs von 16:00 - 16:30 Uhr. Wichtig ist uns aber der gemeinsame Kontakt und Umgang miteinander. Es soll einfach Spaß machen, sich zu bewegen. Die Minis (U7) trainieren von 16:30 - 17:30 Uhr ebenfalls auf dem Sportplatz in Uchtelfangen. Wir würden uns freuen, wenn ihr bei uns mitmacht.

Die Minis im Oktober

Der nächste Spieltag findet am 10.10.2015 in Wiesbach statt. In den Herbstferien findet kein Training statt. Ab November geht es dann in die Halle. Genaue Zeiten werden aber noch bekannt gegeben. Euch eine schöne Woche!

Frühlingsaktion: Die Bambinis suchen Verstärkung!


Endlich ist es soweit, der Frühling ist in vollem Gange und auch beim FCU blüht es wieder bei schönen Frühlingstemperaturen auf dem Sportplatz. Unsere Kleinsten entwickeln sich immer besser und seid das Training bei diesen Temperaturen auf dem Platz stattfindet, macht es einfach doppelt Spaß sich zu bewegen.

Da kommende Saison aber schon einige Spieler zu den Minis (U7) wechseln, würden wir uns riesig über neue Spieler freuen. Egal ob Mädchen oder Junge, du kannst bei uns schon ab 3 Jahren mitmachen. Auch wenn du den Umgang mit dem Ball noch nicht beherrschst, probieren wir alles, um dich voranzubringen, deinen Bewegungsmechanismus zu fördern, was enorm wichtig für deine Zukunft ist. Außerdem möchten wir dir natürlich das Spiel mit dem Ball ans Herz legen. Du findest bei uns schnell neue Freunde und auch die Eltern kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Also, wenn du Lust hast bei uns mitzumachen, dich zu bewegen und jede Menge Spaß zu haben, dann komm einfach vorbei. Wir würden uns riesig freuen!

Wir trainieren jeden Mittwoch von 16:30 bis 17:00 Uhr auf dem Sportplatz in Uchtelfangen. Die Minis (U7) trainieren im Anschluss von 17:00 bis 18:00 Uhr. Falls ihr noch Fragen habt, meldet euch einfach bei unserem Trainer Thomas Scheer (0175 1699186), er beantwortet euch gerne alle Fragen rund um die Kleinen.

Rückblicke über vergangene Turniere und Aktionen:

Auf in die neue Hallensaison!

Liebe Eltern,

am Montag, den 3.11.2014 geht es mit unserem Hallentraining in der Sport-und Kulturhalle Uchtelfangen los. Generell trainieren wir in der Winterzeit immer Montags von 14:15 - 15:00 Uhr. Die Minis (G-Jugend) trainieren immer Mittwochs von 16:00 - 17:00 Uhr, allerdings in der Schulturnhalle. Wer also schon etwas größer ist, und sonst immer im Anschluss bei den Minis mittrainiert hat, darf jetzt gerne zweimal die Woche trainieren.

Die G-Jugend bei ihrem Hallenturnier

Die Kleinen ganz groß!

Die Bambinis des FC Uchtelfangen

Auch bei den Kleinsten des FCU geht es hoch her. Seit dem Start der neuen Jugend (Bambinis ab 3 Jahren) in dieser Saison sind wir um einige Spieler herangewachsen. Wenn alle Spieler vor Ort sind, was natürlich selten passiert, da in diesem Alter noch manche Mittagsschläfchen wesentlicher sind, als die Freude am Fußball, kommen die Bambinis auf sage und schreibe 14 bis 15 Spieler. Die Kleinen haben Spaß am Fußball und freuen sich jeden Mittwoch ihre Freunde und den Trainer auf dem Platz zu treffen. Auch die Eltern kommen voll auf ihre Kosten, wenn die Kleinen wie die Großen auf die Tore schießen, Lauf-und Bewegungsspiele und Geschicklichkeitsübungen machen. Obwohl unsere Jüngsten noch nicht so konsequent wie die höheren Jugendmannschaften trainieren, ist doch in den letzten Monaten einiges passiert. Die Kleinen lernen immer besser mit dem Ball umzugehen und ihren Bewegungsmechanismus zu optimieren - das ist ein toller Erfolg. Auch die Kameradschaft steigt und steigt und seit dem schönen Wetter verschlägt es auch viele neue Spieler ins Wäschbachstadion. Da kommende Saison einige Spieler schon in die Minis (U7) wechseln, würden wir uns natürlich riesig über Nachwuchs freuen. Egal ob 3-, 4-oder 5-jährig, ob Mädchen oder Jungen, bei uns steht ihr als Mensch, besser noch als Kind im Vordergrund. Auch wenn du den Umgang mit dem Ball noch nicht beherrschst, probieren wir alles, um dich voranzubringen und dir das Spiel mit dem Ball ans Herz zu legen. Du findest bei uns auch schnell neue Freunde, denn die Kameradschaft innerhalb unserer Mannschaft ist für uns enorm wichtig. Also, wenn du Lust hast bei uns mitzumachen und dich zu bewegen und jede Menge Spaß zu haben, dann komm einfach vorbei. Wir trainieren jeden Mittwoch von 15:00 bis 15:45 Uhr auf dem Sportplatz in Uchtelfangen. Wir würden uns riesig freuen!

 

Falls ihr noch Fragen habt, meldet euch einfach bei unserem Trainer Thomas Scheer (0175 1699186), er beantwortet euch gerne alle Fragen rund um die Bambinis oder Minis.

Unsere Minis in Wemmetsweiler

Die Minis in Wemmetsweiler

Die Minis in Wemmetsweiler

 

Am Sa. den 24.05.14 spielten unsere Jungs auf einem Turnier in Wemmetsweiler.
Erfreulicher Weise konnten wir wegen dem Ausfall einer Mannschaft mit zwei Teams antreten. So kam an diesem Spieltag wirklich jeder zu reichlich Einsatzzeit.
Beide Teams waren sehr motiviert und zeigten entsprechende Einsatzlaune.
Leider gingen einige Spiele knapp zu unseren Ungunsten aus, aber konkurrenzfähig waren die Jungs beider Teams in allen Spielen. Selbst gegen Starke Gegner wie Gresaubach und Schiffweiler konnten sie gut mithalten. Spaß gemacht hat's aber allemal und jeder unserer Jungs konnte mit seiner Leistung wirklich sehr zufrieden sein. Gut gemacht!
Die Ergebnisse für FCU 1:
Spiel 1: FCU 1 – Wemmetsweiler    0:1
Spiel 2: FCU 1 – Bubach-Calmesweiler     4:2 Tore: 4x Miras
Spiel 3: FCU 1 – Heusweiler    0:2
Spiel 4: FCU 1 -  Lautenbach    0:1

Die Ergebnisse für FCU 2:
Spiel 1: FCU 2 – Lebach     0:0
Spiel 2: FCU 2 – Gresaubach     0:1
Spiel 3: FCU 2 – Schiffweiler     0:1
Spiel 4: FCU 2 – Bubach-Calmesweiler     0:0
Es spielten:
FCU 1: Nikolas, Jonas, Miras, Paul, Ben
FCU 2: Lukas, Philippe Roy, Philipp Hahn, Luca, Justin, Arian

Die Minis in Bubach

am 17.5.2014

Die Minis des FC Uchtelfangen

 

 

 

Bei herrlichem Wetter gings am diesem Wochenende nach Bubach. Unsere Jungs hatten gleich im ersten Spiel ein positives Erlebnis gegen die immer starke Mannschaft aus Heusweiler. Unser leichtes Übergewicht konnte aber leider nicht in Tore umgewandelt werden, aber ein Unentschieden gegen dieses Team ist auch nicht schlecht.
In der zweiten Partie gegen Bubach-Calmesweiler stellten sich dann auch die Tore ein. Miras durfte sich gleich 2x in die Torschützenliste eintragen. Nach dem überraschendem Anschlusstreffer war dann die Sache plötzlich gar nicht mehr so klar wie sie zuvor aussah. Aber letztlich endete die Partie auch verdient 2:1 für unsere Jungs. Im Dritten Spiel gegen Gresaubach war wiedereinmal nix zu holen. Die Jungs auch Gresaubach sind einfach so stark, dass keine der anderen Mannschaften wirklich gegen halten kann. Nachdem unsere Jungs dennoch lange ein Unentschieden halten konnten, gab's dann letztlich doch noch 3 Gegentreffer. Das letzte Spiel gegen unseren Nachbarn aus Wustweiler endete dann wieder 0:0.
Fazit: Ein Sieg, eine Niederlage, zwei Unentschieden und viel Spaß gehabt - Was will man mehr!
Es spielten:
Lukas, Tim, Philippe Roy, Philipp Hahn, Miras, Paul, Nico, Noah, Justin, Nikolas, Arian

Die Spiele in der Übersicht: 

Spiel 1: FCU - Heusweiler 0:0
Spiel 2: FCU - Bubach-Calmesweiler 2:1 Tore: 2x Miras
Spiel 3: FCU - Gresaubach 0:3
Spiel 4: FCU - Wustweiler 0:0

FCU-Minis: Hallenturnier und Trainingszeiten

 


Am Sonntag, den 9. März 2014 fand in der Sport- und Kulturhalle Uchtelfangen ein großes Mini-Hallenturnier statt. Neben den wunderbaren frühlingshaften Temperaturen gab es auch in der Halle von 9:00 - 13:00 Uhr so einiges zu erleben. Durch die tatkräftige Unterstützung und das starke Engagement unserer Eltern konnten zahlreiche Mannschaften an diesem Tag rundum versorgt und verköstigt werden. Hier für ein herzliches Dankeschön!

Auch spielerisch konnten wir in unserer eigenen Halle so einiges leisten, denn die Jungs waren an diesem Tag einfach unbezwingbar. So starteten wir in das Turnier gegen mit 1:0 gegen Eiweiler und setzten unsere Serie gegen Hüttigweiler mit 1:0 fort. Im Spiel gegen Illingen erhöhten wir dann auf 2:0 und verabschiedeten uns gegen Eppelborn mit einer starken Leistung mit einem 0:0 Unentschieden. Super Jungs, das habt ihr klasse gemacht!

Ab Mittwoch, den 12. März 2014 trainieren wir wieder auf dem Platz. Die Bambinis (ab 3 Jahren) beginnen um 15:00 bis 15:45 Uhr und die Minis (U7) beginnen um 15:45 Uhr bis 17:00 Uhr.

Solltest du auch Lust haben bei uns mitzumachen, komm doch einfach zu den Trainingszeiten auf den Sportplatz. Alles weitere besprechen wir dann. Wir würden uns freuen!

Miniturniere in Uchtelfangen

am Samstag, den 8.2.2014 in der Sport-und Kulturhalle Uchtelfangen

 

 

 

Am Samstag, den 8.2.2014 fanden zum ersten Mal für dieses Jahr und zum ersten Mal in der neuen Sport-und Kulturhalle Uchtelfangen die Miniturniere vom saarländischen Fussballverband in Uchtelfangen statt. Insgesamt wurden 3 Runden ausgetragen, bei denen die Kinder zeigen konnten, was in ihnen steckt. Der gut organisierte Verkauf und die gesamte Organisation des Turniers wurde von der B-Jugend geregelt, hierfür ein herzliches Dankeschön! Für unsere Jungs waren also die Voraussetzungen bestens erfüllt, um ins Turnier zu starten. Mannschaft 1 (Blau) spielte in Runde 1 und Mannschaft 2 (Orange) in Runde 3. Da leider in Runde 2 zwei Mannschaften das Turnier absagen mussten, entschieden wir uns mit Mannschaft 1, als Ersatz einzuspringen und zwei Runden, also insgesamt 6 Spiele zu spielen.

Für die Blauen begann das erste Turnier mit einem 1:0 Sieg gegen Eiweiler. Im nächsten Spiel gegen Heusweiler mussten unsere Jungs aber dann leider eine 0:2 Niederlage hinnehmen. Im Spiel gegen Wustweiler gab es dann ein faires Unentschieden, so dass in den ersten drei Partien für die Kleinen alles dabei war. Die Vorbereitung auf die 2. Runde lief also sehr ausgeglichen und so konnten die Jungs von ihrer Fitness profitieren. Denn das nächste Spiel gegen Niederlinxweiler gewannen die Blauen mit 2:1. Auch das Anschlussspiel gegen den SV Habach wurde von unseren Jungs dominiert und mit 3:1 gewonnen. Im letzten Spiel für die Blauen tauschten dann Arian und Nicolas die Spielposition und so wurden wir etwas von unseren Gegner, dem SC Gresaubach mit einem 0:2 Endstand überrascht. Trotz der abschließenden Niederlage, war es doch alles in allem eine super Leistung unserer Jungs! Für die Blauen spielten: Nicolas Schmitt, Arian Wahl, Luca Klein, Paul Fourman, Noah Hontzia, Miras und Renas Agirmann.

Nachdem die erste Gruppe in Blau Ihre Leistung abgerufen hatte, war jetzt unsere orangene Truppe an der Reihe.

Spielberechtigt in dieser Truppe waren im Tor Lukas Cornelius, Philippe Roy, Ben Marlon Chlos, Jonas Meiser, Tim Blug, Philipp Hahn, Nico Klein und Justin Müller, der nach seiner Armverletzung wieder zum Team gestoßen ist. Schön, dass du wieder gesund bist!

Und schon hieß es auch wieder Anpfiff zum ersten Spiel gegen den VfB Hüttigweiler. Das Spiel war sehr ausgeglichen und es gab beiderseits einige sehr gute Torchancen. Doch nur ein Spieler setzte sich durch. In der 6. Spielminute hielt Ben Marlon im richtigen Augenblick den Fuß hin und schoss somit sein erstes Tor für den FC Uchtelfangen. Voller Elan konnten unsere Jungs dieses Ergebnis auch bis zum Schluss verteidigen.

Im zweiten Spiel gegen den SV Illingen sah die Welt leider schon etwas anders aus. Eigentlich dominierten unsere Minis, doch ein ungeschickter Abwehrfehler ließ es zu, dass wir in der 5. Minute mit 1:0 in Rückstand gelangen. Unsere Jungs kämpften jedoch hart, und es gab auch noch 2 super Chancen in der 8. und in der letzten Spielminute, jedoch konnten diese Chancen nicht genutzt werden. Somit mussten wir die erste Niederlage der Orangenen verkraften.

Im dritten Spiel gegen den FC Landsweiler/Reden erhielten unsere Jungs gleich schon nach Sekunden den ersten Gegentreffer. Irgendwie hatte man in den ersten Minuten das Gefühl, dass die Mannschaft gar nicht Bescheid wusste, dass das Spiel bereits angepfiffen wurde. Landsweiler/Reden zeigte eine sehr starke und dominante Vorstellung und schoss dann auch noch in der 6. Spielminute den zweiten Treffer. Wir müssen unserem Torwart Lukas danken, dass es nicht noch mehr Gegentreffer gab, da der Arme sehr viel in diesem Spiel zu tun hatte. Auch Philippe gab alles um seine Truppe nach vorne zu bringen, doch die Gegner waren nicht nur größer sondern auch stärker. Schade, aber mit diesem Ergebnis können wir noch zufrieden sein. In unserem letzten Spiel gegen den SV Merchweiler zeigten einige unserer Jungs bereits die ersten Ermüdungserscheinungen. Jedoch waren auch welche mit vollem Körpereinsatz dabei. So auch unser Philippe der sich in der 5. Spielminute durchsetzte und das erste Tor gegen Merchweiler schoss. Jedoch kam von Merchweiler gleich die Attacke und da einige verträumt in der Gegend herumstanden, ging der Ball leider auch in unser Tor. Schade, den Sieg hättet ihr eigentlich verdient, aber unentschieden ist ja auch was.

Fazit: Nächstes Mal trinkt morgens einfach einen Kakao mehr, damit ihr auch richtig wach seid und euch nicht in den letzten Minuten die Kraft ausgeht. Das nächste Miniturnier in Uchtelfangen wird am 9.3.2014 stattfinden. Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein und würden uns natürlich riesig freuen, wenn Sie uns unterstützen würden!

 

 

 

 

 


© 2010-2018 FC Uchtelfangen

Design und Programmierung: illmedia

Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.



 

Zur DFB-Webseite

Zu Fussball.de

Zur SFV-Webseite

Zur Facebook-Seite

facebook

Sportfleck - Der Fußballspezialist

 

illmedia - Agentur für Digitale Medien